Via Collinetta 25, CH 6612 Ascona tel +41 (0)91 786 96 00
Via Collinetta 25, CH 6612 Ascona tel +41 (0)91 786 96 00

Osteopathie und Craniosacral-Therapie

therapie21

Osteopathie

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches therapeutisches Verfahren, eine manuelle Heilmethode, die sich nicht nur wie in der Physiotherapie mit dem Haltungs- und Bewegungsapparat beschäftigt, sondern sich auch auf die Funktion der inneren Organe und auf das craniosacrale System bezieht.

Das Prinzip beruht auf der optimalen Entfaltung der Selbstheilungskräfte durch Harmonisierung des funktionellen Gleichgewichtes aller Strukturen des menschlichen Körpers. Sie ist als effektvolle Methode zur Linderung der meisten Arten von Rückenschmerzen, Hals- und Wirbelsäulenproblemen, Sportverletzungen, Kopfschmerzen bis Migräne sowie im Magen-Darmtrakt bei Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Übelkeit anerkannt. Die osteopathische Technik behandelt Gelenke, Bänder, Muskeln und Organe über das Bindegewebe und versucht, Bewegungsverluste zu korrigieren und so Spannungen abzubauen.

 

Craniosacrale Osteopathie

Der Schädel und das Kreuzbein sind die knöchernen Pole, die mit den Gehirn- und den Rückenmarkshäuten eine funktionelle Einheit bilden. Verbindendes Element ist die mit der Atmung rhythmisch pulsierende Gehirnflüssigkeit (Liquor).

Die Craniosacral-Therapie ist eine Körperarbeit, bei der mit feinen manuellen Impulsen auf dieses System eingewirkt wird und eine Eigenregulierung des Körpers einleitet, was die Patienten auf dem Weg zur Genesung unterstützt. Dabei wird mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit der Persönlichkeit der Klienten begegnet.

© Copyright
Casa Andrea Cristoforo by SuperNow

powered by WordPress